Rote (blutige) Limette: Beschreibung + Rezepte

Rote (blutige) Limette: Beschreibung + Rezepte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zitrusfrüchte sind eine besondere Pflanzenart, die im industriellen Maßstab angebaut wird. Unter den verschiedenen Zitrusfrüchten nimmt Limette einen herausragenden Platz ein. Es ist eine Frucht, die eine genetische Ähnlichkeit mit Zitrone hat. Basierend auf der Art wurden verschiedene Hybridsorten mit besonderen Sortenmerkmalen gezüchtet. Bloody Lime ist eine Hybride, die sich durch spektakuläre äußere Eigenschaften und besonderen Geschmack auszeichnet.

Wie sieht eine blutige Limette aus?

Anfang 1990 erschien auf dem Territorium Australiens eine Vielzahl von Rotweinen. Nach Angaben der Forscher mischten sich während der Bestäubungsphase Pollen aus wilder Fingerlimette und roter kantonesischer Zitrone. Das Ergebnis ist eine Frucht namens Bloody Australian Lime.

In den ersten Jahren ihres Bestehens wurde die rote Frucht als Zierstrauch angebaut. Reife Limetten sehen besonders beeindruckend aus, wenn Sie persönliche Handlungen arrangieren. Fotos von blutigen Kalksträuchern beeindrucken Designer und Gärtner immer wieder. Die erste kommerzielle Ernte von rotem Blutkalk wurde 2004 geerntet.

Der Strauch wächst auf Böden, die für ein subtropisches Klima charakteristisch sind. Der Baum entwickelt sich langsam und weist einige Besonderheiten auf.

  • Die Zweige des Strauchs hängen herab, dunkelgrüne Blätter, die an den Rändern gezackt sind, entwickeln sich dicht auf ihnen. Die Nebenhöhlen der Blattplatten bilden kurze, scharfe Stacheln. Die Höhe des Strauchs erreicht 2,5 m;
  • Die Blüten der Pflanze sind mittelgroß, weiß oder rosa-creme. Sie geben beim Blühen einen schwachen Zitronenduft ab;
  • Früchte ähneln in ihrer Form klassischen Zitronen, ihre Länge erreicht 5 - 8 cm, ihre Breite 3 - 4 cm. Ihre Schale ist dünn, leuchtend orange, rot oder kirsch - zum Zeitpunkt des Beginns der technischen Reife. Das Fruchtfleisch befindet sich in Segmenten, die sich in ihrer Form von den üblichen Zitrusfrüchten unterscheiden und beim Reifen eine rote Färbung annehmen. Dicht und saftig schmeckt es süß und sauer.

Der aus rotem Kalk gepresste Saft bekommt Rötungen unterschiedlicher Intensität. Das Aroma des Fruchtfleisches erinnert an Grapefruit. Die Zellstoffsegmente enthalten dichte Samen.

Zusammensetzung und Nährwert des Hybrids

Blutige Limetten werden als kalorienarm eingestuft. An der Zusammensetzung der Frucht kann man die Vorteile der Hybride beurteilen: Der Wasseranteil beträgt etwa 87%, etwa 10% - Kohlenhydrate, 1% - Eiweiß und Fett.

Die Früchte der roten blutigen Zitrusfrüchte sind reich an Nährstoffen:

  • Pantothensäure, Zitronensäure, Ascorbinsäure;
  • Riboflavin;
  • Cholin;
  • Anthocyanin;
  • Niacin;
  • Carotin;
  • Thiamin;
  • Nikotinomid;
  • Phytoncide;
  • Spurenelemente: Kalium, Phosphor, Eisen.

Darüber hinaus enthält Zitrusfrüchte für die Art charakteristische ätherische Öle sowie Saccharose und organische Säuren.

Wie viele Kalorien sind in roter Limette

Die Frucht einer roten blutigen Zitrusfrucht ist kalorienarm: 100 g Fruchtfleisch haben einen Indikator von 30 kcal. Diese Zitrusqualität wird häufig für die Zubereitung von diätetischen Mahlzeiten verwendet, als Grundlage für zahlreiche Fastendiäten.

Warum Blutkalk gut für dich ist

Die einzigartige Zusammensetzung der hybriden Zitrusfrüchte macht sie nützlich und gefragt.

  1. Das Fruchtfleisch wird bei Erkältungen als Heilmittel verwendet, um die Vitamin C-Versorgung wieder aufzufüllen und die Abwehrkräfte des Körpers zu stärken.
  2. Phytoncide haben eine bakterizide Wirkung, die sich in der Normalisierung natürlicher Prozesse auf verschiedenen Ebenen äußert: Linderung von Entzündungen, Verhinderung des Eindringens von Infektionen.
  3. Mikro- und Makroelemente in der Zusammensetzung des Produkts tragen zur Verbesserung des Sehvermögens bei, stärken den Sehnerv und wirken sich positiv auf den Allgemeinzustand aus.
  4. Säuren und organische Substanzen aktivieren die natürliche Produktion von Kollagen und Elastin. Dies wirkt sich positiv auf den Zustand von Haut und Haaren aus.
  5. Anthocyane, Nianacyten, sind an der Stabilisierung der Stoffwechselprozesse des Körpers beteiligt. Es wirkt sich auf Ihre allgemeine Gesundheit aus.

Zitrusfrüchte dieser Art können die nach körperlicher Anstrengung aufgewendeten Kräfte wieder auffüllen, um den Wasserhaushalt auf ein normales Niveau zu bringen.

Einschränkungen und Kontraindikationen

Trotz seiner vorteilhaften Eigenschaften kann die einzigartige Zusammensetzung von roten Zitrusfrüchten schädliche Auswirkungen auf den Körper haben. Es sollte mit Vorsicht bei Erkrankungen des Darms, der Bauchspeicheldrüse, der Leber und der Nieren angewendet werden.

Säuren aktivieren die Produktion von Magensaft, so dass sie bei hohem Säuregehalt kontraindiziert sein können. Die Zeit der Verschlimmerung eines Geschwürs oder einer Gastritis ist eine direkte Kontraindikation für die Verwendung von Zitrusfrüchten. Die im Zellstoff enthaltenen Furocumarine können allergische Reaktionen hervorrufen.

Wie die blutige australische Limette gegessen wird

Alle Teile der blutroten Zitrusfrüchte werden zum Kochen verwendet. Sie werden als Ergänzung zu Tee, Salaten, Marinaden, Haupt- und Erstgerichten verwendet. Die Besonderheit der Anwendung liegt in der Tatsache, dass das Fruchtfleisch nicht wie bei anderen Sorten von Zitrusfrüchten in Kreise oder Segmente geschnitten werden kann. Schneiden Sie die rote Limette in zwei Hälften und löffeln Sie das Fruchtfleisch.

Die Fruchtschale ist dünn und duftend. In vielen Ländern des Nahen Ostens wird es verwendet, um verschiedene Gerichte zu ergänzen.

Rote Zitrusfrüchte werden Kindern unter 6 Jahren nicht angeboten und auch nicht für schwangere und stillende Frauen empfohlen - aufgrund des Risikos, allergische Reaktionen zu entwickeln.

Was ist aus roter Limette gemacht

Rote Limette ist nicht so häufig wie die klassische grüne Sorte. Dies ist auf die Schwierigkeiten bei den Transport- und Wachstumseigenschaften nur in den Subtropen zurückzuführen. Die rote Sorte eignet sich besser für den kulinarischen Gebrauch als die grüne Frucht, da ihr Geschmack vielfältiger ist.

Geschirrrezepte

Limette ist in der Zubereitung der ungewöhnlichsten Gerichte enthalten. Es passt gut zu Meeresfrüchten, Fleisch, Gemüse.

Gesalzener Lachs

Zutaten:

  • Lachsfilet - 800 g;
  • Limonenrot - 3 Stk.;
  • Meersalz - 4 EL. l.;
  • Zucker - 2 EL. l.;
  • Pfeffer.

Die Schale sowie die trockenen Zutaten werden gemischt. Die Mischung wird auf dem Boden des Salzbehälters verteilt, das vorbereitete Filet wird darauf ausgelegt, mit rotem Zitronensaft bestreut und dann mit Folie bedeckt. 24 Stunden kalt stellen. Dann wird das Filet gewaschen und vor Gebrauch mit einem Handtuch getrocknet.

Mexikanischer Salat

Bohnenkonserven, Kirschtomaten, rote Zwiebeln werden in Ringe geschnitten, das Avocado-Fruchtfleisch wird in einer Schüssel gemischt. Dann fügen Sie rote Limettensegmente, Olivenöl, Salz, Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Der Salat sollte ca. 2 Stunden lang hineingegossen werden.

Limonenmarmelade

Der Saft einer Limette, seine Segmente werden mit 1,5 EL gemischt. Zucker und 0,5 EL. Wasser. Die Mischung wird bei schwacher Hitze unter Zugabe einer kleinen Menge Gelatine gekocht. Nach dem Abkühlen wird die Marmelade in Formen gegossen und zum Einfrieren entfernt.

Gebackener Fisch

Seefischfilet wird mit einer Mischung aus Salz und Pfeffer eingerieben, dann werden Limetteneier hinzugefügt. Der Fisch wird in Folie eingewickelt und dann über Holzkohle gebacken.

Marinade für Fleisch

Saft, Fruchtfleisch von 3 roten Limetten, Saft von 1 Zitrone werden mit Salz, Pfeffer nach Geschmack gemischt, Rosmarinzweige werden hinzugefügt, getrocknete Kräuter nach Ihrem Ermessen. Reiben Sie das Fleischfilet mit der Mischung ein und lassen Sie es 2 - 3 Stunden einwirken. Fleisch wird über Holzkohle gebraten oder gebacken.

Erfrischende Rezepte

Besonders beliebt sind Getränke aus Fruchtfleisch und rotem Zitronensaft. Bei Getränken kommt es nicht nur auf den Geschmack an, sondern auch auf die Farbe der Limette.

Erfrischender Tee

Die Teeblätter werden auf die übliche Weise gebraut, dann werden das zerkleinerte Fruchtfleisch der roten Früchte und die Schale hinzugefügt. Das Teegetränk wird abgekühlt, ein Süßstoff hinzugefügt und nach dem Sieben auf dem Tisch serviert.

Mai-Thai-Cocktail

Rum wird in einem Shaker mit Fruchtfleisch und Blutkalksaft gemischt, Curacau-Sirup wird hinzugefügt und erneut gemischt. Serviert mit Minzblättern, garniert mit Ananasschnitzen.

Zwei

Der Saft aus Zitrone, roter Limette und Orange wird in gleichen Mengen gemischt. Serviert mit Eiswürfeln.

Alkoholisches Getränk

Tonic, Gin, Zitronensaft werden mit Eiern aus rotem Limettenpulpe ergänzt. Fügen Sie beim Servieren Eis und einen Orangenkreis hinzu.

Limonade

Mineralwasser wird mit Zucker, Zitronensaft gemischt. Fügen Sie ein paar Esslöffel rotes Limettenpulpe hinzu. Mit Eis servieren.

Saucen

Limettensaucen passen gut zu Meeresfrüchten sowie zu Fleisch- oder Geflügelgerichten.

Vietnamesische scharfe Soße

  • weißer Pfeffer - 4 TL;
  • schwarzer Pfeffer - 6 TL;
  • Saft von 1 Limette.

Für die Sauce wird frisch gemahlener Pfeffer verwendet. Es wird mit Limettensaft gemischt, bis es glatt ist. Bei Bedarf wird Salz hinzugefügt. Diese Sauce wird in einer separaten Schüssel mit gebackenem Fleisch oder Fisch vom Holzkohlegrill serviert.

Fischsoße

Das Olivenöl, die Sojasauce und der Limettensaft werden glatt gemischt. Gehackten Knoblauch, Limettenpulpe und gehackte Basilikumblätter getrennt mischen. Man lässt die Mischungen 30 Minuten ziehen. Serviert mit Fisch.

Bäckereiprodukte

Normalerweise wird Limette mit Mürbeteig oder Blätterteig kombiniert.

Kuchen

Limette und Zitrone werden mit einem Mixer ganz gehackt, 1,5 EL hinzufügen. Zucker und gekocht bis dick. Eine abnehmbare Form mit einem Durchmesser von 24 cm ist mit Pergament ausgekleidet, darauf wird fertiger Shortbread-Teig verteilt. Es wird an mehreren Stellen gestochen und dann 20 Minuten bei 180 ° C gebacken.

Die Zitrusmischung wird mit 1 EL gemischt. saure Sahne, 1 geschlagenes Ei und 2 EL. l. Stärke. Der abgekühlte Teig wird mit einer Zitrusmischung gefüllt und etwa 25 Minuten im Ofen aufbewahrt. bei einer Temperatur von 150 ° C.

Limetten-Cupcakes

Für den Teig 100 g Zucker, 90 g Butter, 1 Ei, 50 g Milch, 120 g Mehl mischen. Backpulver wird während des Mischschritts mit Mehl zugegeben. Limettensaft, 1 TL Fruchtfleisch wird in die fertige Zusammensetzung gemischt. Die Muffins werden 20 Minuten gebacken. bei einer Temperatur von 180 ° C. Für Limettenglasur den Puderzucker mit Fruchtsaft glatt mahlen. Cupcakes sind mit Zuckerguss und Limettenpulpe dekoriert.

Einige interessante Fakten über Blutkalk

  1. Die Einheimischen, die als erste die Limette probierten, nannten sie „Obst mit Eiern“. Die Segmente in der Frucht ähneln rotem Kaviar. Beim Schneiden zerfallen sie in runde rote Kugeln.
  2. Dünne Haut ist das Haupthindernis für den Langzeit- und Ferntransport. Ein leichter Druck schädigt die Haut, das Fruchtfleisch sickert heraus. Hersteller bevorzugen den Transport von gefrorenen roten Zitrusfrüchten. Dazu verwenden sie eine spezielle Art von Verpackung.
  3. Kalk dieser Sorte wurde nach dem Erscheinen und Patentieren als "blutig" bezeichnet. Französische Unternehmer haben das Wort „blutig“ in „rot“ geändert, um Käufer nicht abzuschrecken.
  4. Die größte blutige Zitrusplantage befindet sich in Australien und hat bis zu 1400 Bäume dieser Sorte. Die Plantage gehört dem australischen Landwirt Warren Mackintosh.
  5. Australier verwenden Blutkalk in Lebensmitteln und Kosmetika für Gesicht, Haare und Körper.
  6. Der Anbau von Blutkalk ist in Südamerika populär geworden. Dort verteile ich die aus Australien mitgebrachten Setzlinge.

Fazit

Blutkalk ist eine ungewöhnliche und wirksame Zitrusfrucht. Es hat nützliche Eigenschaften und einen ausgezeichneten Geschmack. Aufgrund der Besonderheiten seiner Struktur ist es schwierig, es zu transportieren, daher ist es in Europa und Asien nicht sehr verbreitet.


Schau das Video: Dal Rezept mit Limetten-Aroma. Lucky Recipes. Linsen Rezepte