Himbeerrote Garde

Himbeerrote Garde


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gärtner, die während der Saison lieber Beeren essen, wählen die restlichen Himbeersorten. Unter den sehr beliebten Arten kann man die Himbeersorte Red Guard sicher nennen. Es wird wegen seiner luxuriösen Beeren von gleicher Größe und erstaunlichem Geschmack als eine Sorte der Extraklasse eingestuft. Raspberry Red Guard ist laut Gärtnern eine der produktivsten, köstlichsten und attraktivsten Sorten des Akademikers Kazakov. Iwan Wassiljewitsch widmete sein Leben der Züchtung restlicher Himbeeren, und durch seine Bemühungen erhielten die Sommerbewohner ein Dutzend neuer Arten, die im ersten Jahr eine volle Ernte bringen. Am Ende der Saison werden die Pflanzen zum Schutz vor Krankheiten gemäht. Solche Sorten werden Remontant genannt und haben die Aufmerksamkeit von Himbeerliebhabern verdient. Fahren wir mit der Beschreibung der Himbeersorte Red Guard fort und machen uns mit dem Foto des Aussehens der Pflanze vertraut.

Eigenschaften einer einzigartigen Sorte

Beschreibung der Himbeersorte Red Guard sollte mit Beeren beginnen. Obwohl alles aus Vorteilen besteht, sind Beeren der Hauptvorteil. Ihre Größe und ihr Geschmack lassen niemanden gleichgültig. Jede Beere wiegt ungefähr 12 Gramm und gibt die gleiche Menge an großartigem Geschmack. Einige Gärtner bemerken, dass sie mit guter Pflege Früchte bis zu 18 Gramm und 5 cm Länge bekommen. Natürlich ist die Himbeersorte bei einer solchen Rückkehr bewundernswert.

Reparierte Himbeeren Die Rote Garde zeichnet sich durch kräftige aufrechte Büsche aus. Junge Triebe in ihnen sind dicht und kompakt platziert, visuell scheint es, dass sie von einem Punkt aus wachsen. Dies ist ein weiterer Vorteil - es ist bequem, Himbeeren zu pflegen. Himbeerhöhe 160 cm.

Die Himbeerblüte beginnt Mitte Juni und Ende des Monats liegen bereits die ersten Beeren auf dem Tisch. Die Frucht dieser Himbeersorte dauert bis zum Frost. Pro Saison werden aus einem Busch mindestens 9 kg duftende Beeren mit süßem Dessertgeschmack gewonnen.
Wenn wir die Himbeeren der Roten Garde mit anderen remontanten Sorten vergleichen, hat dies viele Vorteile:

  1. Die Fruchtbildung der Sorte beginnt früher, die Beeren sind von ausgezeichneter Qualität. Sie haben die gleiche Größe, was die kommerziellen Eigenschaften der Sorte erheblich verbessert. Der Geschmack, das Aroma und die Saftigkeit sind ausgezeichnet.
  2. Die Seltenheit der Beeren der Sorte ist, dass einige von ihnen zusammenwachsen. Diese Besonderheit führt zum Auftreten von doppelt großen Früchten.
  3. Die Resistenz von Himbeeren gegen Krankheiten und die hohe Frostbeständigkeit unterscheiden die Sorte auch günstig unter anderen Remontanten.
  4. Die Fortpflanzungsfähigkeit ist überdurchschnittlich, was bei der Züchtung von Himbeeren sehr hilfreich ist.

Raspberry Red Guard, dessen Anpflanzung und Pflege unter Berücksichtigung der Anforderungen der Agrartechnologie der Sorte erfolgt, liefert eine gute Leistung. Der erste Punkt, der das Erreichen des gewünschten Ergebnisses beim Anbau restlicher Himbeeren sicherstellt, ist das Pflanzen von Sämlingen.

Kompetentes Pflanzen eines Sämlings ist der halbe Erfolg

Damit Himbeersämlinge schnell wachsen und eine vollwertige Ernte erzielen können, ist es wichtig, alle Aktionen korrekt auszuführen. Und dafür müssen alle Faktoren berücksichtigt werden, die die Entwicklung des Himbeerbusches beeinflussen.

Lassen Sie uns zunächst einen Platz für die Himbeersträucher finden. Die optimalsten Bedingungen für das Wachstum von Himbeeren:

  1. Südseite des Geländes. Dieser Faktor ermöglicht es Himbeeren, besonders in der kühleren Jahreszeit mehr Licht zu erhalten.
  2. Schutz der Himbeersträucher auf der Nordseite. Geeignet ist ein Zaun oder eine Wand eines Gebäudes, der die Sorte vor kaltem Wind schützt und auch die Ansammlung von Schneemassen ermöglicht.
  3. Boden mit guter Luft- und Feuchtigkeitsdurchlässigkeit, locker und nahrhaft.
  4. Mangel an Grundwasser in der Nähe der Erdoberfläche sowie stagnierende Feuchtigkeit. Andernfalls wird die lebenswichtige Aktivität von Bodenmikroorganismen gestört und Himbeeren erhalten weniger Nahrung.

Sobald der Pflanzort der remontanten Himbeere bestimmt ist, ist es notwendig, einen Aufschlag zu machen. Wir lassen den Reihenabstand mindestens 1,5-2 Meter und markieren 0,5 Meter zwischen den Himbeersträuchern.

Die nächste Stufe ist die Vorbereitung der Pflanzlöcher. Es ist bequem und schnell, Himbeersämlinge in Gräben zu pflanzen.

Die Tiefe der Gräben oder Löcher wird auf mindestens 45 cm gehalten.

Wichtig! Wenn Sie verschiedene Himbeersorten pflanzen möchten, sollten Sie diese nicht in einem Graben in einer durchgehenden Reihe platzieren. Lassen Sie kleine Brücken, um die Himbeersorten zu trennen.

Die beste Zeit für das Pflanzen von Himbeersämlingen dieser Sorte wird als 7 Tage nach dem Einsetzen des Frühlingsfrosts angesehen. Die ersten Schneeglöckchen erscheinen und die Knospen an den Pflanzen schwellen an. Dies ist das Signal, um mit dem Pflanzen zu beginnen.

Jetzt wird die Bodenmischung vorbereitet. Diese Phase ist obligatorisch, wenn der Boden auf dem Gelände nicht den Anforderungen dieser Himbeersorte entspricht. Abhängig von der Zusammensetzung des Bodens werden Maßnahmen ergriffen, um ihn zu verbessern oder zu ersetzen. Die Hauptsache ist, eine lockere Struktur und eine ausreichende Menge an Nährstoffkomponenten bereitzustellen.

Der Prozess des Pflanzens eines Himbeersämlings einer beliebten Sorte sieht folgendermaßen aus:

  1. Eine vorbereitete Bodenmischung wird in einen Graben oder ein Pflanzloch gegossen, in das je nach Größe des Wurzelsystems ein Loch gemacht wird.
  2. Ein wenig Wasser wird in das Loch gegossen und die Erde wird verdichtet.
  3. Ein Himbeersämling wird in ein mit Erde bestreutes Loch gelegt.
  4. Den neu gepflanzten Himbeerbusch gießen. Dies muss auch beim Einpflanzen in feuchten Boden erfolgen.
  5. Anstelle der abgesetzten Erde wird der verbleibende Boden aus der Pflanzgrube gegossen.
  6. Der Peri-Stiel-Kreis eines Himbeerbusches wird gemulcht.

Zum Mulchen von Himbeersämlingen ist organische Substanz am besten geeignet - Kompost, Laub des letzten Jahres, verrotteter Mist. Gepflanzte Himbeersämlinge werden auf eine Höhe von 25-30 cm geschnitten.

Grundsätze für die Pflege remontanter Büsche

Das richtige Pflanzen von Himbeeren bedeutet nicht, dass die Ernte voll und von hoher Qualität sein wird.

Dies ist ohne angemessene Pflege nicht möglich. Was ist die Hauptsache für die Himbeersorte Red Guard während der Wachstumsphase? Dies sind Top-Dressing und regelmäßige Bewässerung. Die Pflege ist einfach und besteht aus den üblichen Maßnahmen für Gärtner.

Bewässerung. Sehr wichtig für die Vielfalt. Es ist unbedingt erforderlich, den "goldenen" Mittelwert beizubehalten. Das Trocknen des Bodens ist nicht zulässig, es ist jedoch auch nicht akzeptabel, das Wurzelsystem auszufüllen. Die Regelmäßigkeit der Bewässerung hängt von den Wetterbedingungen ab.

Füttern. Es findet zu besonderen Anlässen im Leben einer Himbeere statt. Für zweijährige und drei Jahre alte Pflanzen werden Mineraldünger gewählt. Im Sommer brauchen Himbeeren vor der Herbstperiode eine Stickstoffernährung - eine komplexe. Jetzt brauchen Sie Phosphor, Kalium, Stickstoff und Spurenelemente:

  • Blüte - die Zeit der ersten Fütterung;
  • Zeit vor der Fruchtreife - zweite Fütterung;
  • im Herbst, vor der Überwinterung, werden sie zum dritten Mal gefüttert.

Befindet sich auf dem Gelände viel organisches Material, wird es in einer dicken Schicht in Form von Mulch verlegt. Wenn Himbeeren reichlich gewässert werden, werden Nährstoffe an das Wurzelsystem abgegeben.

Formen und Beschneiden.

Reparierte Himbeeren erfordern im Herbst einen vollständigen Schnitt aller Triebe. Sie sind bodennah geschnitten. Dieses "Mähen" ermöglicht es der Kultur, einen dichten, kraftvollen Busch zu bilden, der eine reichliche Ernte bringen kann.

Für die Regionen der mittleren Zone und des Nordens hat der Züchter Kazakov I.V. empfohlen, um das Herbstmähen von Himbeersträuchern Red Guard zu vermeiden. Es wäre akzeptabler, den Federschnitt so früh wie möglich durchzuführen, damit die Seitentriebe zum Zeitpunkt der Fruchtbildung Zeit haben, sich zu entwickeln. Darüber hinaus hat das Beschneiden im Frühjahr bestimmte Vorteile. Erstens sprießen während des Herbsttaus Knospen auf den Büschen, die dann absterben, wenn Frost einsetzt. Und wenn der Himbeerbusch nicht abgeschnitten wird, bleiben die Knospen der alten Triebe erhalten. Zweitens halten ungeschnittene Büsche den Schnee gut zurück.

Einige Gärtner verwenden die Doppelschnittmethode. Die Wahl der Methode hängt von der Region ab, in der die Rote Garde angebaut wird, und vom Zweck des Anbaus der Ernte.

Wir haben die Beschreibung der Himbeersorte Red Guard kennengelernt und gehen nun zu den Bewertungen der Gärtner über. Der denkwürdige Name und die bemerkenswerten Eigenschaften der Sorte ziehen die Aufmerksamkeit der Sommerbewohner auf sich. Daher teilt jeder seine Eindrücke nach der Ernte.

Referenzen

Tatiana Vikulova, Kemerovo

Zuerst vom Namen angezogen. Ich las die Bewertungen und Eigenschaften und wurde sehr interessiert. Als Ergebnis - glatte, schmackhafte, duftende Beeren, alle zur Auswahl, wie ein Wächter. Ich habe einen leichten Lehm auf meiner Seite, er wächst bemerkenswert. Es trägt sehr lange Früchte, die Beeren sind groß und so lecker, dass selbst die Marmelade ein sehr anhaltendes Aroma hat. Ich liebe es, dass sich Himbeeren leicht vermehren. In einem ungünstigen Jahr starben die meisten Pflanzungen, so dass wir die verlorenen in einer Saison wiederherstellten.

Sergey Akulov, Anapa

Nachdem ich zwei Jahre lang die Rote Garde gezüchtet hatte, wurde mir klar, dass man keine remontanten Himbeeren daneben pflanzen sollte. Die Landungen wurden geteilt, und jetzt gibt es überhaupt keine Probleme mit der Roten Garde. Wird nicht krank, trägt Früchte gut. Die Hauptsache ist nicht zu vergessen, zu gießen und zu füttern.

Um die Informationen zu konsolidieren, wenden wir uns dem Video über die Himbeer-Rotwache zu:


Schau das Video: Oreo Himbeertorte. No Bake. Ombre Torte. Ohne Backen. Joghurtsahnetorte